Wels Stadt - Wels-Land

Wels Stadt - Wels-LandWillkommen auf den Seiten der Goldhauben im Bezirk Wels Stadt und Wels-Land!



Goldhauben - gelebte Tradition

Leitbild der Goldhauben

Goldhauben Bezirk Wels Stadt und Wels-Land

Willkommen bei den Goldhauben im Bezirk Wels Stadt und Wels-Land

Goldhauben Obfrau Ursula Zirsch

Bezirksobfrau der Goldhauben Kons. Ursula Zirsch

Unsere Bezirksgoldhaubengemeinschaft wurde im Jahre 1976 gegründet. Die erste Bezirksleitung übernahm Frau Rudolfine Haidinger aus Gunskirchen. Ihr folgte Frau Theresia Achleitner und im Jahre 1991 übernahm Kons. Ursula Zirsch die Leitung. Unser Bezirk Wels-Land und Wels-Stadt besteht aus 24 Ortsgruppen. Seit vielen Jahren arbeiten diese Gruppen erfolgreich im kulturellen und sozialen Bereich.

Die kirchlichen Feste im Jahreslauf sind wichtige Punkte unserer Gemeinschaft. Die kreative Seite der Goldhaubenfrauen wird immer wieder herausgefordert und umgesetzt. In den 24 Ortsgruppen, das sind 630 Frauen, welche sich mit großem Engagement der Erhaltung und Erneuerung unserer Trachten sowie des Brauchtums annehmen. Zur oberösterreichweiten Goldhaubengemeinschaft gehören 19.000 Frauen.

Die Frauen in unseren Gruppen, pflegen eine gute, aktive Gemeinschaft, welche auch Freizeitaktivitäten beinhalten, z.B. Teilnahme an Festen und Feiern in den Gemeinden sowie auch bei kirchlichen Festen und vieles mehr. So haben wir nun beschlossen, uns noch besser miteinander zu vernetzen. Aus diesem Grund gestalteten wir diese Homepage. Wir sind stolz auf unsere Gemeinschaft sowie auf unsere Arbeit und freuen uns, wenn diese Homepage gut bestückt und oft besucht wird.

Bezirksobfrau
Kons. Ursula Zirsch

Die nächsten Veranstaltungen

Die letzten Beiträge aus dem Bezirk

Häubchentreffen in Bad Wimsbach

Fotos vom Häubchentreffen findet ihr unter ...

Lambacher beim Häubchentreffen in Bad Wimsbach

Auch wir waren da: Beim Oberösterreichischen Häubchentreffen in Bad Wimsbach Bei strahlende Sonnenschein funkelten die Häubchen der Kinder mit den Bändern der jungen Mädchen um die Wette. Nachdem die Mädchen auch sichtlich Spaß hatten, besteht die Chance, dass sie vielleicht öfter mit uns mitgehen.

Bibelausstellung in Lambach

Bibelausstellung im Stift Lambach Dieses Mal hatten wir einen kurzen "Anfahrtsweg" zu unserem Ausflugsziel. Ende Juni war in unserem Stift nämlich eine "Bibelausstellung" zu Gast. In den schönen Räumen waren interessante ausgestellt.
Papierschnurtaschenkurs in Marchtrenk

Papierschnurtaschenkurs in Marchtrenk

Kürzlich organisierte unsere Obfrau Christa Berger-Hewald einen Papierschnurtaschenkurs. Unter der Leitung von Frau Hilde Hochmair aus Buchkirchen entstanden viele tolle bunte Taschen. Diese können zu jeder Gelegenheit getragen werden.